Prozessfinanzierung

Viele Geschädigte scheuen den teuren Weg vor die Gerichte, wenn sie keine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, die die Kosten übernimmt. Davon profitieren die Banken, die Anlageberater und die Anlagebetrüger, die so um den fälligen Schadensersatz herumkommen.

Kälberer & Tittel Rechtsanwälte hat in solchen Fällen bereits erfolgreich mit der HPG Prozessfinanzierung im Kapitalanlagerecht GmbH & Co. KG zusammengearbeitet. Im Unterschied zu den "großen" Prozessfinanzierungsunternehmen hat sich die HPG Prozessfinanzierung im Kapitalanlagerecht GmbH & Co. KG auf Fälle im Kapitalanlagerecht spezialisiert.

Für Finanzierungsanfragen wenden Sie sich bitte an

HPG Prozessfinanzierung im Kapitalanlagerecht GmbH & Co. KG
Geschäftsführung
Sögestr. 74
28195 Bremen

www.hpg-prozess.de

Gern können Sie Ihre Anfrage auch über unsere Kanzlei stellen. Hier wenden Sie sich bitte entweder an Rechtsanwalt Dietmar Kälberer oder an Rechtsanwalt André Tittel.

Top